Kategorie: Aktion

Unsere Konzertlesung in Eupen mit Texten aus dem Buch VON FLUCHTEN UND WIEDERFLUCHTEN

Unsere Konzertlesung in Eupen mit Texten aus dem Buch VON FLUCHTEN UND WIEDERFLUCHTEN und Musik von Sasan Azodi, einem Mitglied von Babylon Tamam und der afrikanischen Sängerin Dianka aus Brüssel Rassismus und Gewalt machen sprich-wörtlich heimatlos. Sie treiben Menschen in die Flucht. Dem stellten sich Farwa Ahmadyar, Issam Alnajm, Barbara Finke-Heinrich und Artur Nickel (Hg.) Weiterlesen

Länderinformationsveranstaltung am 10. April

Bei unserer Länderinformationsveranstaltung am 10. April waren sich alle Beteiligten einig: Es gab eine Menge zu erfahren. Thematisiert wurden Meinungs- und Versammlungsfreiheit und Fragen der Religions- und Glaubensfreiheit. Auch über „Außergerichtliche Hinrichtungen und Verschwindenlassen“, Folter, unfaire Gerichtsverfahren und Todesstrafe wurde gesprochen. Auch die Situation von Flüchtlingen und Migranten in Ägypten wurde dargestellt. In der Asyldiskussion Weiterlesen

9. Wollsammeltag am 14. März

Unser 9. Wollsammeltag am 14. März für das STRICKEN GEGEN DIE KÄLTE war wieder ein großer Erfolg! Bei wirklich schlechtem Wetter hatten wir große Bedenken, ob sich viele Menschen auf den Weg in die Citykirche machen werden… Aber wieder haben über 200 Menschen den Weg in die Citykirche gefunden und ihre Wollspenden und fertige Stricksachen Weiterlesen

Kooperationsveranstaltung zum Weltfrauentag 2019

12.03.2019 Zum Weltfrauentag fand unsere Kooperationsveranstaltung mit dem Eine Welt Forum und der Volkshochschule Aachen am 12. März in der Volkshochschule statt. Wir stellten die Amnesty-Kampagne „Mut braucht Schutz“ vor. Sie befasst sich mit einem entscheidenden Bestandteil der internationalen Amnesty-Arbeit: Tag für Tag setzen sich Frauen weltweit für ihre Rechte und die Rechte anderer ein. Weiterlesen

Briefmarathon am 18. Dezember 2018

18.12.2018: Briefmarathon an der Katholischen Fachhochschule in Aachen Unser heutiger Einsatz zur weltweit größten Amnesty-Aktion, dem Briefmarathon, hat viel Spaß gemacht und war mit 702 unterschriebenen Briefen sehr erfolgreich! Wie im letzten Jahr wurden wir extrem freundlich aufgenommen und engagiert unterstützt. Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder mit dem Amnesty-Briefmarathon auch an der Weiterlesen

Konzertlesung am 10. Dezember 2018

Wie in jedem Jahr haben wir mit Blick auf den Tag der Menschenrechte zu einer Lesung in die Citykirche in Aachen eingeladen. In diesem Jahr wollten wir auch noch an den 70. Geburtstag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte erinnern und eine Geburtstagstorte anschneiden. Nach der Begrüßung durch Bürgermeisterin Hilde Scheidt wurde aus dem Buch „Von Weiterlesen

Tag der Menschenrechte 2018

10. Dezember 2018 MAHNWACHE ZUM TAG DER MENSCHENRECHTE am Tag der Menschenrechte Mit unserer traditionellen Mahnwache wollten wir in Aachen an den historischen Moment erinnern, an dem vor genau 70 Jahren die „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“ verabschiedet wurde. „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren“ mit diesem Satz haben die Vereinten Weiterlesen

25. November 2018 – Matinee in der VHS Aachen

November 2018-Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen -unsere Matinee in der VHS Aachen In diesem Jahr hatten wir im Rahmen einer Matinee mehr Zeit für die Kooperationsveranstaltung von Amnesty International, dem Eine Welt Forum und der Volkshochschule (VHS) Aachen. Das passte prima, denn auch den 70. Geburtstag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte wollten Weiterlesen

Stricksachen im Iran angekommen

Alle Stricksachen, die für afghanische Flüchtlinge im Iran bestimmt waren, konnten verteilt werden. Danke an alle, die unsere Aktion „Stricken gegen die Kälte“ und die Wollsammeltag unterstützen! Inzwischen wissen wir ja, dass es nicht einfach ist, die von uns verschickten Sachen auch denen zukommen zu lassen, für die sie bestimmt sind. Nun ist es auch Weiterlesen

8. Wollsammeltag

20.09.2018 Vielen Dank für die großartige Unterstützung unseres 8. Wollsammeltages! Länderschwerpunkt war die Türkei und besonders haben wir für die Unterstützung einer Eilaktion zu Gunsten der Mahnwachen der Samstagsmütter und für die zu Unrecht verurteile Lehrerein Ayse Celik aus Diyarbakir geworben. Großes Interesse zeigten die Besucher und Besucherinnen an den zwei Projekten in der Türkei, Weiterlesen